top of page

Queerer Buddhismus

Buddhistische Lehren haben viel Potenzial, sind aber oft recht normativ formuliert. Während das für einige passt, finden du hier einige inklusivere Interpretationen/Übersetzungen buddhistischer Texte (meistens Thich Nhat Hanh-Texte), manchmal habe ich nur ein paar Wörter geändert. Ich hoffe, dass ich eines Tages nützliche Kommentare zu einigen Sutras teilen kann. Ich hoffe, eine Interpretation des Buddhismus mitzugestalten, in der sich Queers und Trans* willkommen fühlen.

Diskurs über die Liebe/ Metta Sutta (Plum Village)

Betrachtungen vor dem Essen (Thich Nhat Hanh)

bottom of page